Praktikum -­ Hardware Kamera Fahrerassistenzsysteme (ADAS)

Ulm, BADEN W RTTEMBERG | 4 Monate
Diese Position ist möglicherweise abgelaufen!

Jobübersicht

Ulm
Continental

Arbeitsbeschreibung

Continental gehört mit einem Umsatz von 44 Milliarden Euro im Jahr 2017 weltweit zu den führenden Automobilzulieferern und beschäftigt aktuell mehr als 240.000 Mitarbeiter in 61 Ländern. Die Division Chassis & Safety entwickelt und produziert sowohl integrierte aktive und passive Fahrsicherheitstechnologien als auch Produkte, die die Fahrzeugdynamik unterstützen. Das Produktportfolio reicht von elektronischen und hydraulischen Brems- und Fahrwerkregelsystemen über Sensoren, Fahrerassistenzsysteme, Airbagelektronik und -sensorik sowie elektronische Luftfedersysteme bis hin zu Reinigungssystemen für Windschutzscheiben und Scheinwerfer. Der Fokus liegt auf einer hohen Systemkompetenz und Vernetzung von einzelnen Komponenten. So entstehen Produkte und Systemfunktionen entlang der Wirkkette SensePlanAct. Diese bilden das Fundament für das automatisierte Fahren. Chassis & Safety beschäftigt weltweit über 47.700 Mitarbeiter und erzielte 2017 einen Umsatz von rund 9,8 Milliarden Euro.
90682BR
Praktikum -­ Hardware Kamera Fahrerassistenzsysteme (ADAS)
Deutschland
Ulm
Wir suchen im Bereich Electronics Lead Engineering Camera ADAS (Advanced Driver Assistance Systems) zum Starttermin September 2018 einen Praktikanten (m/w) für mindestens 6 Monate an unserem Standort in Ulm.
Ihre Aufgaben sind insbesondere:
  • Konzeptentwicklung und Realisierung von Testsystemen von Kamerasensoren
  • Anpassung von Interfaceschaltungen
  • Programmierung und Optimierung von Messsystemen zur Aufnahme von elektrischen Parametern
  • Mitwirkung und Projektunterstützung bei Entwicklung, Test, Durchführung und Auswertung von Messreihen
  • Durchführung von EMV-Messungen bzw. elektrischen Tests an ADAS-Sensoren
  • Eigene Vorstellungen über Inhaltsschwerpunkte können eingebracht werden
  • Student (m/w) im Bereich Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Interesse an Microcontrollern, Messtechnik, Kraftfahrzeugschnittstellen wie CAN, FlexRay, Ethernet
  • Erfahrung mit LabVIEW bzw. C/C++ wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Einsatzbereitschaft, systematische Arbeitsweise, Organisationstalent, Flexibilität, Kreativität, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Rebecca Edlich
    Sie wollen mit uns Gas geben? Starten Sie durch und bewerben Sie sich jetzt!

    Ähnliche Jobs


    Ähnliche Jobs

    Aktie