Abschlussarbeit - Chemische Entwicklung / Funktionen von Dekorstoffen

Hannover, NIEDERSACHSEN | 6 Monate
Diese Position ist möglicherweise abgelaufen!

Jobübersicht

Hannover
Continental

Arbeitsbeschreibung

Continental gehört mit einem Umsatz von 40,5 Milliarden Euro im Jahr 2016 weltweit zu den führenden Automobilzulieferern und beschäftigt aktuell mehr als 220.000 Mitarbeiter in 56 Ländern. ContiTech zählt als eine Division des Continental-Konzerns zu den weltweit führenden Industriespezialisten. Ihre Kunden finden sich in Schlüsselbranchen wie dem Maschinen- und Anlagenbau, dem Bergbau, der Agrarindustrie sowie der Automobilindustrie. Mit rund 43.000 Mitarbeitern in 44 Ländern setzt das Unternehmen seine Entwicklungs- und Werkstoffkompetenz für Produkte und Systeme aus Kautschuk, Kunststoff, Metall, Gewebe und elektronischen Komponenten ein, um diese mit individuellen Serviceleistungen zu kombinieren. ContiTech denkt stets in kundengerechten und umweltfreundlichen Lösungen – weit über ihre Wurzeln als Produzent von Kautschukprodukten hinaus. Mit einem Umsatz von rund 5,5 Milliarden Euro (2016) ist der internationale Technologiepartner mit Schwerpunkten in Europa, Asien, Nord- und Südamerika aktiv.
81105BR
Abschlussarbeit - Chemische Entwicklung / Funktionen von Dekorstoffen
Deutschland
Hannover
Wir suchen bei der Continental Benecke-Hornschuch Surface Group in Hannover zum sofortigen Starttermin einen Studenten (m/w), der sich im Rahmen einer Abschlussarbeit (Bachelor/ Master) mit smarten Funktionen von Dekorstoffen beschäftigt.
  • Recherche und theoretische Betrachtung der Machbarkeit von möglichen Ansätzen zur Darstellung von reversibel verformbarer Folien als Dekormaterial im Automobilinnenraum
  • Herstellung von Labormustern zur Machbarkeitsprüfung und Beurteilung hinsichtlich der Zielsetzung der Arbeit
  • Prüfung von selbst hergestellten Folienmustern in Zusammenarbeit mit dem physikalischen und dem chemischen Labor
  • Literatur- und Patentrecherche zum Stand der Technik
  • Herstellung von Kunstledermustern im Technikumsmaßstab auf Basis der erarbeiteten Ergebnisse und Darstellung von automobilen Innenraumbauteilen
  • Funktionsprüfung von hergestellten Kunstledermustern und Abgleich mit automobilen Anforderungen
    in Zusammenarbeit mit anderen Continental-Bus
  • Student (m/w) im Bereich Chemie, Materialwissenschaft, Werkstoff- oder Kunststofftechnik, Polymerchemie, Polymerphysik oder vergleichbare Studienrichtung
  • Kenntnisse der Werkstofftechnik, insbesondere von Polymeren
  • Interesse an physikalischen oder elektrotechnischen Fragestellungen
  • Kenntnisse im Bereich physikalische und chemische Prüftechnik und –verfahren für Kunststoffe
  • Praktisches Geschick in Laborarbeiten
  • Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und organisatorische Fähigkeiten
  • Eigenständigkeit und Eigeninitiative
  • Analytisches Denken
  • Kreativität und Motivationsfähigkeit
  • Karine Hänsel-Tovar
    Sie wollen mit uns Gas geben? Starten Sie durch und bewerben Sie sich jetzt!

    Ähnliche Jobs


    Ähnliche Jobs

    Aktie