Abschlussarbeit - Aufbau eines FEM-Modells zur Versuchsvalidierung

Vollzeit | Regensburg, BAYERN | etwa ein Jahr
Diese Position ist möglicherweise abgelaufen!

Jobübersicht

Vollzeit
Regensburg
Continental

Arbeitsbeschreibung

With sales of €40.5 billion in 2016, Continental is among the leading automotive suppliers worldwide and currently employs more than 227,000 employees in 56 countries. In the Powertrain Division we integrate innovative and efficient powertrain system solutions from today and tomorrow for vehicles of all categories. Within the vision of Clean Power, our products make driving not only more affordable and environmentally friendly, but also more comfortable and enjoyable. We offer our customers a comprehensive selection of products ranging from gasoline and diesel injection systems, turbochargers, engine management and transmission control systems to sensors and actuators. Exhaust aftertreatment, fuel supply systems as well as systems and components for hybrid and electric drives complete our portfolio. There are two main impulses for the advancement of drive technologies: Firstly, active climate protection, in particular the reduction of CO2 emissions and exhaust gases. And secondly, the increasing need for individual mobility, which results in various requirements for vehicles and drive systems. The Powertrain Division has more than 35,400 employees working at 54 locations in 19 countries.
79347BR
Abschlussarbeit - Aufbau eines FEM-Modells zur Versuchsvalidierung
Germany
Regensburg
Für den Bereich Hybrid Electronic Vehicle suchen wir zu Februar 2018, spätestens zu März 2018, einen Diplomanden/eine Diplomandin oder einen Bacheloranden/ eine Bachelorandin oder einen Masteranden/ eine Masterandin mit dem Thema "Aufbau eines FEM - Modells zur Versuchsvalidierung" für mindestens 3 Monate.
Zu den Aufgaben gehören:
  • Erstellen eines ANSYS (CFX) Modells für einen Kühlkanal verschiedener Kühlstrukturen
  • Abgleichen des ANSYS Modells mit den Testdaten vom Teststand (Validierung des Modells)
  • Erstellen eines thermischen Modells unterschiedlicher Elektronikaufbauten zur transienten Ermittlung des thermischen Verhaltens von Elektronikkomponenten
  • Abgleichen des ANSYS Modells mit den Testdaten vom Teststand (Validierung des Modells)
  • Student (m/w) im Bereich Maschinenbau, Mechatronik, Produktions- bzw. Automatisierungstechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Gute Kenntnisse in CAD und Matlab
  • Grundkenntnisse in Pro/E
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Programmen (insbesondere Excel)
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Kreativität, Eigeninitiative, Team-, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Verschiedene Events für Studenten (m/w) wie Werks- oder Stadtführungen und einen regelmäßigen Studentenstammtisch
  • Ein Gesundheitszentrum mit eigener Physiotherapie sowie einem umfangreichen Kursangebot
  • Wir fördern lebenslanges Lernen zusammen mit persönlicher und beruflicher Entfaltung
  • Karine Hänsel-Tovar
    Ready to drive with Continental? Take the first step and fill in the online application.

    Ähnliche Jobs


    Ähnliche Jobs

    Aktie